Ein für ein Foto aufgesetztes Lächeln gleicht einer Maske. Es wirkt einfach unsicher und gekünstelt . Warten Sie stattdessen auf den „normalen“ Gesichtsausdruck des Models: den Look, den nur preisgibt, wenn es sich unbeobachtet fühlt oder nicht merkt, dass Sie es anschauen. Sie sehen ihn auch dann, wenn die Energie nachlässt, lassen Sie sich also Zeit, bleiben Sie ruhig und hetzen Sie nicht durchs Shooting.